VICTORIA LACROSSE BERLIN GLÄNZT BEIM GLÜCK AUF CUP IN ESSEN

Am letzten Wochenende glänzte sowohl das Damen-Team wie auch die Herrenmannschft beim Glück Auf Cup in Essen. Neben dem harten Tunieralltag wurden wie auch schon in den Jahren zuvor Freundschaften mit internationalen und deutschen Teams gepflegt. Das Feiern kam natürlich auch nicht zu kurz. Victoria Lacrosse Berlin gewann zwar am Ende nicht den Thekenmeistertitel aber der Spass lag wie bei allen Turnieren an der ersten Stelle.

Die Damen belegten nach einer harten Vorrunde und 2 gewonnen Spielen den 5. Platz in der Gesamtwertung der Damenteams.

Die Herren kämpften sich wie auch schon im Jahr zuvor ins Halbfinale und durften am 2.Tag am Platzierungsspiel um den 3. Platz teilnehmen. Sowohl Victoria Lacrosse Berlin und die Spielgemeinschaft Kassel/Göttingen kämpften hart und es fielen bis zum Ende der regulären Spielzeit auf beiden Seiten Tore. Es stand beim Schlußpfiff 3:3 und somit musste es in die Nachspielzeit gehen. Das Golden Goal schoß dann Marvin Mewes von den Kassel Raccoons. Dies bedeutete für die Herren von Victoria Lacrosse den 4. Platz.

Victoria Lacrosse möchte sich nochmal bei den Essen Pirates bedanken. Es war uns ein Fest!! Es waren wieder tolle Spiele, wir haben neue Freunde gefunden und alte wieder getroffen. Danke auch für die tolle Party und das ihr für super Wetter gesorgt habt.

2013 geht es in die nächste Runde!!!

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.