AUFTAKTSPIEL ZUR PLATZEINWEIHUNG: DAVID GEGEN GOLIATH

Auch die Victoria-Damen feierten am 24. Juni 2014 die Platzeinweihung mit einem Spiel gegen amerikanische Gäste des College Lacrosse. So wie die US-Boys wurden auch die US-Ladies mit Spannung erwartet. Der schöne neue Platz konnte also mit doppelt überragendem Lacrosse bestückt werden.

us_vic_damen_2

Das Spiel der Damen startete mit starken Angriffen der US-Ladies und viel Druck aufs Tor, also perfekte Defense-Übungen für die alten und auch die ganz neuen Victorias. Die schnellen Pässe der Amerikanerinnen ließen unsere Köpfe durch die Gegend wirbeln und oft sahen wir den Ball erst im Tor wieder. Unsere Goalie-Lady Athina hatte dadurch auch viele Chancen sich in ihrem Tor auszutoben und rettete uns immer mal wieder vor einem Gegentreffer. Nach der ersten Halbzeit war allen klar, dass die US-Ladies viel erfahrener und ballsicherer waren und auch in Zweikämpfen das nötige Quäntchen mehr Biss hatten.

us_vic_damen_3

In der zweiten Halbzeit konzentrierten wir Victorias uns auf unsere Zuordnung und Kommunikation in der Defense und schafften es immer wieder die Amerikanerinnen am schnellen Torabschluss zu hindern. Dann schafften auch wir es zwei, drei Mal den Ball im Mittelfeld zu erobern und vor das amerikanische Tor zu bringen, aber der Ball sträubte sich dagegen im Tor zu landen. Das höchste unserer Gefühle waren zwei entschlossene Schüsse von der unglaublich flinken Nina. So gingen wir am Ende erhobenen Hauptes mit 21 zu 0 vom Platz.

us_vic_damen_1

Weitere Bilder: https://www.dropbox.com/sh/oyjww6m45upo2mw/AAB9Mb3J9oejoAbPFWeUtu7ya

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.