HERREN AUCH NACH WINTERPAUSE UNGESCHLAGEN

Am vergangenen Wochenende luden die Dresden Braves zum Rückrundenauftakt ein. Neben dem Spiel zwischen den Braves und der Spielgemeinschaft Blax/Cottbus stand auch die Begegnung zwischen Victoria und den Herren von Leipzig Miwoks Lacrosse an.

886071_10153902280959462_202770518208796403_o

Im Spiel der Hinrunde wussten die Victorianer in der kompletten ersten Halbzeit nicht genau, was sie gegen die Leipziger Zone ausrichten sollte, doch das sollte in diesem Spiel anders laufen. Nach acht Spieltminuten schon landete der erste Ball im Tor der Leipziger und weitere acht Minuten vergingen bis zum 2:0 (Tore von Jan W. und Christian). Mit Selbstvertrauen wurde dann das zweite Quarter gestartet und die Victorianer schossen vier weitere Tore (von Aaron, Jan W 2 und Lars).

In der Halbzeitpause konnte kurz resümiert werden, was gut läuft und woran in der zweiten Halbzeit weiter gearbeitet werden muss, aber scheinbar hat der Hochmut dafür gesorgt, dass sich die Victorianer wiedermal etwas auf der bisherigen Leistung ausgeruht haben. Zwar konnte Leipzig nicht punkten, aber auf den Victorianern gelang dies im dritten Quarter ebenfalls nicht. Erst im vierten Quarter wurden nochmal drei Tore nachgelegt (Jan W 2 und Aaron).

12829466_10153902280949462_3256243812618929665_o

Endstand 9 : 0 mit den ersten Toren von Chris und Lars für Victoria und Jan W als Man of the Match mit 5 Toren.

Wir danken den Dresden Braves für die Ausrichtung des Spieltages und freuen uns auf unsere nächste Begegnung mit der B-Mannschaft von BHC Lacrosse Anfang April.

12027156_10153902280834462_9094402592168184483_o

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.