Niederlage im Berlin-Derby

Am Samstag empfingen die Vicis die Damen des Blax‘ zur ersten Partie der Rückrunde. Bei traumhaften Wetter war es vor allem wichtig, sich als Team zu finden und einen ersten Eindruck zu bekommen, wo man nach der langen Winterpause steht. Nachdem die Vicis aufgrund einiger Ausfälle ersatzgeschwächt in dieses Spiel starteten, war vor allem der Beginn der ersten Halbzeit beeindruckend.

Durch gute Zuordnung und Kommunikation in der Defense konnte das Angriffsspiel der Gegnerinnen gestört und Bälle erobert werden. Und so kam es auch zur 2:1 Führung für die Victoria Damen. So ging es munter hin und her, bis die Damen des Blax‘ ihre ganze Erfahrung ausspielen und das Spiel überlegen mit 4:15 gewinnen konnten.

Zwei Wochen bleiben den Vicis nun Zeit sich auf das nächste Spiel und die nächsten Gegnerinnen einzustellen. Noch ist Luft nach oben!
Vielen Dank auch mal wieder an Jan von Oneeyeview für die tollen Fotos!!

Tore/Assists: Krätzner-Ebert (1/0), Mares (1/0), Ochmann (0/1), Royla (1/0), Wruck (1/0)

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.