Damen starten erfolgreich in die Rückrunde

Am vergangenen Wochenende startete die 1. Bundesliga Ost in die Rückrunde. Im ersten Spiel empfing Victoria Berlin die Mädels der JFKS. Trotz anfänglicher Nervosität konnte Victoria den freien Raum nutzen und früh in Führung gehen. Danach gestaltete sich das Spiel einseitig zu Gunsten von Victoria. Die vom Trainerstab vorgegebene Richtlinie, mindestens vier Tore pro Quarter zu erzielen, konnte von der Mannschaft umgesetzt werden und der Sieg stand zu keiner Zeit auf der Kippe. Am Ende gewann Victoria 20:0!

Tore/Assists: Royla (4/1), Quaas (3/4), Neubauer (3/0), Wruck (2/4), Scheuer (2/1), Ochmann (2/0), Köne (1/1), Gräfingholt (1/0), Ilsemann (1/0), Mares (1/0)

Nach dem offiziellen Ligaspiel fand noch ein Freundschaftsspiel zwischen den jeweils zweiten Mannschaften von Victoria und JFK statt. Inzwischen zeigte sich auch das Wetter auf seiner besten Seite! Leider konnten beide Teams nicht genügend Spielerinnen stellen, sodass beide durch Spielerinnen der jeweils ersten Mannschaft unterstütz wurden. Das Spiel gestaltete sich deutlich spannender und auf beiden Seiten gab es immer wieder gute Chancen. Victoria konnte diese im Spielverlauf vermehrt für sich nutzen und siegte nach 60 Minuten 9:3!

Danke an die JFK, Refs und alle Fans, die am Samstag beide Teams lautstark angefeuert haben!!!

Sticks up!Share on Facebook
Facebook

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.