VICTORIA SCHNUPPERT PLAYOFFS-LUFT

Nachdem die Victoria Damen letztes Wochenende den erstmaligen Einzug in die Playoffs perfekt machen konnten, standen gestern die zwei Begegnungen gegen Hannover und Karlsruhe an. Vor allem im ersten Spiel gegen den amtierenden Deutschen Meister haben sich die Vicis teils gut in Szene setzen können und hatten starke Momente in der Defense! Dennoch endete das Spiel überlegen 18:0 für die Hannoveranerinnen! Nach einer kurzen Erholungspause stand das entscheidende Spiel gegen Karlsruhe an. Nach einer guten ersten Halbzeit war der Kräfteverlust der Vicis deutlich zu spüren und auch diese Partie ging 15:2 verloren.

Dennoch konnten die Victoria Mädels in den zwei Spielen allerhand Erfahrung sammeln und können durchaus stolz auf die erbrachte Leistung sein! Die beiden Partien konnten den Vicis größere und kleinere Defizite aufzeigen, an denen sie in der Offseason arbeiten werden, um nächste Saison wieder voll anzugreifen!

Vielen Dank an HTHC Hamburg Warriors für die Ausrichtung der Playoffs! Victoria Berlin wünscht den vier verbliebenen Teams aus Hannover, München , Hamburg und Cologne viel Erfolg bei der Deutschen Meisterschaft!!!

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.