DAMEN VERPASSEN DERBY-SIEG

Am 19. November ging es für de Victoria Damen zum Blax, um im letzten Saisonspiel nochmal alles zu geben. Schnell konnten die Vicis nach acht Minuten eine 3:2 Führung erzielen, die sie auch hartnäckig verteidigten. Allerdings wurde schnell deutlich, dass in dieser Partie niemandem etwas geschenkt wird und um jeden Ball verbissen gekämpft wurde. So konnten die Blaxer Damen auch mit einer knappen Führung in die Halbzeit gehen. Auch starteten die Gegnerinnen etwas besser in die zweiten Halbzeit. Die Vicis übten dennoch mehr und mehr Druck in der Defense aus, konnten Bälle erobern und durch schönes Kombinationsspiel den Ball im gegnerischen Tor versenken. Dennoch hat es leider nicht gerreicht und Victoria musste sich in diesem doch sehr emotionalen Spiel mit 7:10 geschlagen geben. Damit beendet Victoria die Hinrunde mit einem guten zweiten Tabellenplatz und geht hoch erhobenen Hauptes in die Winterpause. Vielen Dank an Blax für die Ausrichtung des Spieltags und Gratulation zur Herbstmeisterschaft. Wir sehen uns in der Rückrunde!

Tore/Assists: (Royla (2/1), Quaas (2/0), Wruck (1/2), Mares (1/1), Niedzwiecka (1/0)

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.