Gelungener Jahresabschluss für Victorias Damen

Am Samstag stand die letzte Partie der Hinrunde in der 1. BLO an. Bei eisigen Temperaturen um den Gefrierpunkt waren die Vicis zu Gast bei Blax – Berlin Lacrosse. Im Spiel zwischen den beiden dominierenden Teams der letzten Jahre war es entscheidend, welche Mannschaft den besseren Start erwischt. Und der gelang den Vicis. Vier schnelle Tore im ersten Quarter bescherten den Victoria Damen eine komfortable Führung. Auch im darauffolgenden Viertel knüpften die Vicis an diese Leistung an und gingen mit einer zufriedenstellenden 6:0 Führung in die Pause. Vor allem die Draw-Control, die Victoria fast immer in Ballbesitz brachte, hatte entscheidenden Anteil an der hohen Halbzeitführung. Die anschließenden Angriffe wurden stets überlegt gespielt und endeten in effizienten Torschüssen. Somit konnte auch die Torschussquote überzeugen. Die zweite Halbzeit war ein Spiegelbild der Ersten. Zwar konnte BLAX noch ein paar Tore erzielen, jedoch damit Victoria nicht mehr in Bedrängnis bringen. Am Ende gingen die Vicis mit 13:4 als verdienter Sieger vom Platz.

Tore/Assists: Dürr (3/2), Ünlü (3/0), Ochmann (2/0), Bertram (2/0), Royla (2/0), Kim (1/0), Wruck (0/2), Ilsemann (0/1)

Damen A-Team

Im Anschluss an die Erstligapartie ging es in der 2. BLO für Victorias B Damen ebenfalls gegen die zweite Mannschaft von BLAX. Hier erwischten allerdings die Gegnerinnen den besseren Start und konnten das erste Tor der Begegnung erzielen. Diese Führung konnten sie auch für längere Zeit halten. Jedoch ließen sich die Vicis nie abschütteln und konnten stets den Anschluss halten. Im 4. Quarter konnten sie dann das Spiel drehen und erstmals in Führung gehen. Doch auch Blax ließ sich davon nicht beeindrucken und konnte kurz vor Schluss noch ausgleichen. Somit trennen sich am Ende beide Mannschaften 7:7. Nichtsdestotrotz ist dieses Unentschieden ein toller Erfolg, für das B-Team, welches dieses Jahr die erste eigenständige Saison spielt!

Tore/Assists: Lassen (2/1), van Wijk (2/0), Behnsen (1/0), Ilsemann (1/0), Sparla (1/0)

Damen B-Team

Damit verabschiedet sich Victoria in die Winterpause und wünscht schon mal allen Teams eine schöne Weihnachtszeit!!!

Sticks up!Share on Facebook
Facebook

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.